Mietvertrag

Der Mietvertrag ist das "Grundgesetz" des Mietverhätlnisses. Im Gewerberaummietverhältnis besteht noch weitgehend Vertragsfreiheit, wobei jedoch stets die aktuellste Rechtsprechung zu beachten ist. Im Wohnraummietrecht hingegen sind die Freiheiten der Vertragsparteien stark eingeschränkt. Insbesondere die Tatsache, dass nahezu jeder Mietvertrag der Inhaltskontrolle (Stichwort: AGB) unterliegt, engt den Spielraum ein. Zudem vergeht fast keine Woche, in der nicht neue Rechtsprechung des BGH zum Mietrecht ergeht.

Wir erstellen und prüfen für Sie Mietverträge und Pachtverträge aller Art mit höchster Professionalität.